Heimtiere und Weihnachtsgeschenke

 

Tierhalter schenken ihren Heimtieren gerne Weihnachtsgeschenke!

 

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit klingeln die Kassen der Geschäfte für Heimtierbedarf. Eine aktuelle Umfrage beauftragt vom IVH ( Industrieverband Heimtierbedarf ) Ende 2014 ergab, dass 41 Prozent der deutschen Heimtierhalter ihren Lieblingen ein individuelles Weihnachtsgeschenk überreichen wollen. Mit welchen Geschenken zur Weihnachtszeit können die Heimtiere rechnen?

An allererster Stelle werden besondere Leckereien von 34 Prozent der Tierhalter ausgesucht. An zweiter Stelle mit 22 Prozent landen Tierspielzeug und an dritter Stelle werden die Lieblinge zu 7 Prozent mit Dingen zum Kuscheln verwöhnt bzw. zu 5 Prozent mit praktischen Dingen wie eine Hundeleine oder ein Hundehalsband.

Ca. 4 Prozent wollen etwas für die Behausung ihrer Lieblingen Geld ausgeben ( etwas Freilandgehege oder Voliere, eine Hundehütte oder ein Aquarium bzw. Terrarium). 2 Prozent denken an spezielle Pflegeprodukte und zu guter Letzt auch mit 1 Prozent an Tierbekleidung.

Aus diesen Prozentzahlen lassen sich umgerechnet auf die Anzahl der Tierhalter die hohen Umsätze zur Weihnachtszeit hochrechnen. Immerhin werden ja beinahe 7 Millionen Hunde gehalten. Mehr zu den in Deutschland gehaltenen Heimtieren hier.

Alleine für das hochwertige Futter für Hunde werden in Deutschland pro Jahr rund 1,2 Milliarden Euro ausgegeben. Für sonstiges Zubehör geben die Hundetierhalter rund 160 Millionen Euro aus.

Für Katzen wird in puncto Futter sogar noch mehr ausgegeben, man gibt Ausgaben von über 1,6 Milliarden an, für die sonstige Heimtiere wie Kleintiere, Zierfische und Ziervögel geht man insgesamt von Futterausgaben um die 250 Millionen lt. Quelle Heimtierstudie 2014 .

Was sind nun besondere Weihnachtsgeschenke für Hund und Katze derzeit:

Wie wäre es mit einem Weihnachtskalender für Hunde? Ein Weihnachtsschal für Hunde? Ein Christmas Filet? Eine Winterleberwurst mit Trüffel? Xmas Hundespielzeug? Ein edles Tierbett? oder ganz aktuell ein leuchtendes Hundehalsband?

Katzenfreunde wählen beispielsweise eine Kuschelhöhle aus Filz gefertigt, einen schicken Katzenkratzbaum um auch von erhöhter Position den geschmückten Weihnachtsbaum zu überwachen, ein Kratzbrett zum Austoben und Krallenschärfen, oder eine Katzenspieleangel zum aktiven Üben. Ebenso gibt es spezielle Adventskalender für Katzen mit schmackhaften Leckerlis.

 

 

Schreibe einen Kommentar